More stories

  • Die Amazon-Mitarbeiter machen Jeff Bezos reich und immer reicher ... und haben nichts davon Foto: Unsplash/Wynand van Poortvliet
    in ,

    Corona macht reichsten Mann der Welt noch reicher

      Auch eine schwere Wirtschaftskrise ist nicht für alle gleich schlimm. Schon gar nicht für den reichsten Mann der Welt. Amazon-Gründer Jeff Bezos besitzt heute 30 Milliarden Dollar mehr als vor einem Jahr, wie aus dem Bloomberg Billionaire Index hervorgeht. Alleine seit Jahresbeginn wurde er um 24 Milliarden Dollar reicher. Grund sind die stark gestiegenen […] Weiterlesen

  • in , ,

    Österreich hat viel mehr Arbeitslose als Deutschland

    571.477 Arbeitslose und 1.250.000 Personen in Kurzarbeit. Das war bereits zum 1. April die traurige Bilanz der Arbeitslosigkeit in Österreich. Seither dürfte sich die Situation weiter verschlechtert haben. Besonders im Tourismus, in der Gastronomie, am Bau und im Handel sind bereits sehr viele ÖsterreicherInnen arbeitslos oder in Kurzarbeit. Dabei zeigt sich, dass Niedrigverdienende viel eher […] Weiterlesen

  • Die Krise macht Lebensmittel und Drogerieprodukte deutlich teurer. Foto: Unsplash/Joshua Rawson-Harris
    in , ,

    Krise macht das Leben teurer

    Teuer Krise Normalerweise werden in einer Wirtschaftskrise die Preise eher billiger. Diesmal könnte es jedoch anders sein. Es wirken viele Effekte gleichzeitig, die zu einer Preissteigerung führen dürften. In Gastronomie, aber auch im Kultur- und Veranstaltungsbereich oder bei Flugreisen wird es strenge Abstandsregeln geben, sobald diese wider erlaubt sind. Das bedeutet, dass sehr viel weniger […] Weiterlesen

  • in

    Lernen’s a bisserl Geschichte!

    In der aktuellen Krise, ist es wichtig, die Lehren aus vergangenen Wirtschaftskrisen zu ziehen. Denn wir stehen an einem Scheideweg. In Wirklichkeit lassen sich alle Lösungsansätze auf zwei Grundgedanken reduzieren: Entweder Österreich begegnet der Krise gemeinsam und solidarisch mit massiven Investitionen des Staates, unterstützt darüber hinaus andere Staaten in Not.  Oder aber man versucht Mangel […] Weiterlesen

  • Unzählige haben durch Corona ihr Einkommen verloren. Miilliardären geht es besser denn je. Foto: Unsplash/Joe's Online Jobs
    in , ,

    Superreiche: Milliardäre werden in der Krise noch reicher

    Die Corona-Krise sorgt für mehr Ungerechtigkeit. Eine neue Studie von Americans for Tax Fairness und des Institute for Politics aus den USA zeigt, dass sich dort in den zwei Monaten des Corona-Lockdowns das Vermögen der ca. 600 US-Milliardäre um sagenhafte 434 Milliarden Dollar. Das ist fast ein Fünftel.  Statt zuvor gemeinsam 2948 Billionen, besitzen die […] Weiterlesen

  • Die Menschen in Österreich sind über EU-Hilfen unentschlossen. Foto: Unsplash/Guillaume Périgois
    in , ,

    Österreich uneinig bei EU-Krisenbewältigung

    Die Menschen in Österreich haben sich noch keine fertige Meinung gebildet, wie die Krise auf europäischer Ebene bekämpft werden soll. Das ergab eine aktuelle Befragung des Austrian Corona Panel Project der Universität Wien. Frankreich und Deutschland schlagen eine Finanzierung über einen EU-Fonds vor, der nicht rückzahlungspflichtige Zuschüsse gewährt. Österreichs Regierung und einige andere Länder stellten […] Weiterlesen

  • in , ,

    Der rechte Kaufmann und sein linker Brahmane

    Der Wandel der linken Parteien Sozialdemokratische und generell linke Parteien haben sich im Laufe der letzten Jahrzehnte von Vertreterinnen der „kleinen Leute“ zu Vertreterinnen der intellektuellen Bildungselite gewandelt. Diese interessante Feststellung trifft Thomas Piketty anhand von umfangreichen Analysen von Nachwahlerhebungen und Statistiken. Der Wandel von Arbeiterparteien zu Akademikerparteien ist bei praktisch allen linken Parteien in […] Weiterlesen

  • Europa steht vor der schwersten Wirtschaftskrise aller Zeiten. Foto: Unsplash/Jamie Street
    in ,

    Europa vor schwerster Wirtschaftskrise aller Zeiten

    Die Daten zur Wirtschaftskrise in Europa werden immer bedrohlicher. Nachdem bereits ein weiterer schwerer Einbruch erwartet wurde, ist es nun „amtlich“. Die EU-Kommission rechnet für den Sommer 2020 mit dem europaweit schwersten Wirtschaftseinbruch den es jemals gab. Im Euroraum bricht die Wirtschaft demnach um 8,7 Prozent ein und in der EU um 8,3 Prozent. Das […] Weiterlesen

  • Ungerechtigkeit fördert Rechtsextreme: Strache, im Hintergrund ein rechtsextremer Aufmarsch. Foto: kontrast.at
    in ,

    Rechtsextremismus: Ungerechtigkeit bedeutet mehr rechtsextreme Wähler

    Rechtsextremismus Ungerechtigkeit   Die gewerkschaftsnahe Hans Böckler Stiftung aus Deutschland hat den Zusammenhang zwischen steigender sozialer Ungerechtigkeit und den Wahlerfolgen extremer Parteien untersucht. Über viele Jahrzehnte stimmte ein Großteil der Wählerinnen und Wähler für die etablierten politischen Parteien. Ab 1990 begann sich das aber zu verändern. Für die Studie wurden 291 Parlamentswahlen seit den 1970er […] Weiterlesen

  • Gerechtigkeit und Arbeitszeitverkürzung: Das wollen die meisten Menschen in Österreich. Foto: Unsplash /William Warby
    in ,

    Gerechtigkeit: Arbeitszeitverkürzung und Millionärssteuer in Österreich sehr populär

    Eine aktuelle Studie von IFES und der Gewerkschaft GPA-djp zeigt hohe Zustimmung der Österreicherinnen und Österreicher zu den wichtigsten Forderungen der Gewerkschaften. Starke Gewerkschaften, ein starker Sozialstaat und mehr Gerechtigkeit sind den Österreicherinnen und Österreichern sehr wichtig. Besonders große Sorgen haben die Österreicherinnen und Österreicher demnach vor steigender Arbeitslosigkeit (76 Prozent), einer größer werdenden Schere […] Weiterlesen

  • Pflege ist in Österreich schlecht bezahlt und besonders ungesund. Foto: Unsplash/Daniele D'Andreti
    in ,

    Pflege ist in Österreich besonders ungesund

    Pflege ungesund 35 Prozent der Pflegekräfte in Österreich klagen über Gesundheitsprobleme, die sich aus dem Beruf ergeben. International sind das hingegen nur 15 Prozent wie eine Studie der OECD (Organisation für Zusammenarbeit und Entwicklung) zeigt. Österreich hat hier einen besonders schlechten Wert. Nur in Finnland sind die Gesundheitsgefahren in der Pflege noch größer. Besonders schlecht […] Weiterlesen

  • Während ein Großteil der Österreicherinnen immer weniger besitzt, werden die Reichen reicher. Foto: Unsplash/Austin Distel
    in ,

    Ungerechte Verteilung in Österreich: Reiche werden reicher.

    Ungleichheit Vermögen Auch im vergangenen Jahr hat die Ungleichheit in Österreich weiter zugenommen. Das zeigt der Global Wealth Report des Beratungsunternehmens Boston Consulting Group (BCG). Demnach besitzen 320 Personen, gemeinsam 36 Prozent des österreichischen Finanzvermögens. Das sind weniger als 0,01 Prozent der österreichischen Bevölkerung und sie horten jeweils mehr als 100 Millionen Dollar Vermögen.  Zum […] Weiterlesen

Weitere Artikel laden
Congratulations. You've reached the end of the internet.
Back to Top